Komm. Leitung Hochschulinfrastruktur

Ralf-Dieter Person


E-Mail person@his-he.de
Mobil +49 160 90624061
Telefon +49 511 169929-14

Leitung bauliche Hochschulentwicklung

Korinna Haase


E-Mail haase@his-he.de
Mobil +49 151 72644760
Telefon +49 511 169929-49

LEITUNG HOCHSCHULMANAGEMENT

Dr. Maren Lübcke


E-Mail luebcke@his-he.de
Mobil +49 151 62955162
Telefon +49 511 169929-19

LEITUNG VERWALTUNG

Silke Heise


E-Mail heise@his-he.de
Mobil +49 151 72642896
Telefon +49 511 169929-57

UNTERNEHMENS-KOMMUNIKATION

Kendra Rensing


E-Mail rensing@his-he.de
Mobil +49 171 1292613
Telefon +49 511 169929-46

Allgemeine Anfragen


E-Mail info@his-he.de
Telefon +49 511 169929-0

Uwe Krüger

Arbeitswelten HIS eG

Evaluation des HIS eG Desk-Sharing Konzepts und Erstellung von Handlungsempfehlungen Seit mehr als 50 Jahren unterstützt die HIS eG deutsche Hochschulen dabei, die studentische Laufbahn von der Bewerbung bis zum Studienabschluss mit effizienten Softwaresystemen zu begleiten. Ihren Mitarbeitenden ermöglicht die HIS eG seit kurzem Wahlfreiheit zwischen Homeoffice und der Anwesenheit vor Ort. Um diese Anwesenheit…

Mehr lesen

HIS-HE:Magazin 2|2022

Veröffentlichungsdatum 22.11.2022 Autor:innen Harald Gilch, Mathias Stein, Klaus Wannemacher, Maren Lübcke, Funda Seyfeli-Özhizalan, Urte Ketelhön, Grit Würmseer, Uwe Krüger, Jens Knissel, Stina Fox, Jana Stibbe Inhalt Harald Gilch & Mathias Stein: Leitartikel: E-Government und Hochschulen im europäischen Vergleich – Zehn zentrale Ergebnisse  Klaus Wannemacher, Maren Lübcke & Funda Seyfeli-Özhizalan: Die Zukunft der Hochschullehre neu denken  Urte Ketelhön: Gesundheitsmanagement…

Mehr lesen

Studie zur Zukunft der Studierendenwerke in Rheinland-Pfalz

Das Ministerium für Wissenschaft und Gesundheit in Rheinland-Pfalz (MWG RLP) hat das HIS-Institut für Hochschulentwicklung e. V. (HIS-HE) beauftragt, vor dem Hintergrund großer Herausforderungen wie etwa der Corona-Pandemie, aber auch Querschnittsthemen wie Digitalisierung und Nachhaltigkeit, eine Studie zur Zukunft der Studierendenwerke durchzuführen. In Rheinland-Pfalz studieren 121.600 Studierende. Sie werden an den verschiedenen Standorten von einem…

Mehr lesen

Förderung und Steuerung von Lehrentwicklung: Ansatzpunkte und Gelingensbedingungen

Zahlreiche Förderprogramme, hochschulpolitische Empfehlungen wie auch hochschulinterne Maßnahmen und Instrumente haben in den letzten Jahren zur Lehr- und Qualitätsentwicklung beigetragen. Mit der neuen dauerhaften Förderung in der Nachfolge des Qualitätspakts Lehre setzen Bund und Länder ab 2021 auf Innovation in der Hochschullehre . HIS-HE hat diese Entwicklung zum Anlass genommen, sowohl die Ausgangspunkte als auch…

Mehr lesen

Magazin für Hochschulentwicklung 2|2015

Veröffentlichungsdatum 20.12.2015 Autor:innen Dorothee Polte, Uwe Krüger, Jana Stibbe, Urte Ketelhön, Imke Jungermann, Marcelo Ruiz, Klaus Wannemacher, Bernd Vogel, Ralf Tegtmeyer, Friedrich Stratmann, Ralf-Dieter Person, Joachim Müller, Peter Altvater Inhalt Uwe Krüger & Dorothee Polte: Kleiner Dreh, große Wirklung: Verbesserungen in Studiengängen durch gezielte Basisaktivitäten in Fachbereichen und Fakultäten Peter Altvater & Bernd Vogel: Hochschulbibliotheken in…

Mehr lesen

5. Netzwerktreffen Konfliktmanagement und Mediation

Was lernen Hochschulen und Wissenschaft von anderen Unternehmen?Die deutschen Hochschulen stehen unter Reformdruck – und die daraus resultierenden Umbrüche verstärken die Spannungen innerhalb der Institutionen. Der Bedarf an professionellem Konfliktmanagement wächst. Auf dem 5. Netzwerktreffen „Konfliktmanagement und Mediation“ der HIS-Hochschulentwicklung diskutierten 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer am 10. und 11. Dezember 2014, welche Elemente ein professionelles…

Mehr lesen