Menü

Wichtige Informationen zu Corona-Regelungen

Wir bei HIS-HE sind auch in dieser Ausnahme-Situation hinsichtlich Corona/Covid-19 für Sie da.

Alle unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geben auch in dieser schwierigen Zeit ihr Bestes und sind wie gewohnt per Telefon, E-Mail oder Videokonferenz erreichbar, ob im Büro oder im Home Office.

In laufenden Projekten versuchen wir alles, um Verzögerungen zu vermeiden oder zumindest in Grenzen zu halten. Wenn Vor-Ort-Treffen wie Begehungen oder Workshops verschoben werden müssen, versuchen wir selbstverständlich in Abstimmung mit den Projektpartnern, andere Projektarbeiten vorzuziehen.

Dienstreisen werden gemäß den Verfügungen der Bundesregierung bzw. der Länder bis auf Weiteres auf „dringend notwendige“ Reisen begrenzt, in Abstimmung mit den Projektpartnern. Hier bitten wir um Ihr Verständnis.

Zudem mussten wir unsere Veranstaltungen bis Ende Juli absagen. Näheres finden Sie auf der Veranstaltungsseite. Für Veranstaltungen, die ab August 2020 in Planung sind, beobachten wir die Entwicklungen und werden rechtzeitig vor Veranstaltungstermin informieren, ob diese unter Beachtung der Hygienevorschriften stattfinden können.

Selbstverständlich stehen wir wie gewohnt gerne für Projektanfragen zur Verfügung. Wenn Sie in dieser schwierigen Zeit unsere Unterstützung benötigen, Fragen haben oder wir einen Beitrag leisten können, damit Sie Ihre veränderte Arbeitssituation besser meistern können, melden Sie sich gerne bei uns - bei Ihren bekannten AnsprechpartnerInnen oder bei mir.

Einige Hinweise auf vielleicht für Sie interessante Aktivitäten von HIS-HE sowie hochschul- und wissenschaftsspezifische Links im Kontext Covid-19 haben wir im Folgenden für Sie zusammengestellt. Übergreifende hochschulrelevante Informationen und Entscheidungen zu Corona/Covid-19 können auf den Seiten der Landes-Wissenschaftsministerien sowie unter den folgenden Links abgerufen werden:

Viele Grüße, bleiben Sie gesund und optimistisch!

Ralf Tegtmeyer
Geschäftsführender Vorstand
des HIS-Instituts für Hochschulentwicklung e. V.

Digitale Lehre

Zur Unterstützung der aktuellen Umstellung von Präsenz- auf Online-Lehre finden Sie informative Hinweise auf den folgenden Webseiten:

Zudem können auf zahlreichen hochschuleigenen Webseiten Ideen, Umsetzungs-Angebote und Tools, wie die Lehre effizient gestaltet und digital unterstützt werden kann, eingesehen werden.

Als Ansprechpartner für konkrete Hinweise und zur Unterstützung, die für Sie passenden Informationen zu erhalten, stehen Ihnen Dr. Klaus Wannemacher  und Dr. Maren Lübcke zur Verfügung.

Hochschulsteuerung

In nahezu allen Bereichen des Hochschulmanagements stellen sich derzeit auch neue Fragen der Steuerung und der Organisation:

  • Wie können Lehre und die damit verbundenen Services (bspw. Prüfungswesen, Studierendenberatung) umgestellt werden?
  • Wie lassen sich Verwaltungsprozesse in Zeiten von Home Office, beschränkten Zugangsregelungen und Zugriffsmöglichkeiten organisieren?
  • Wie lassen sich virtuell Gremiensitzungen und Entscheidungen umsetzen?

Als Ansprechpartnerin steht Ihnen Dr. Grit Würmseer zur Verfügung.

Lehr- und Lernräume

Informationen zum Einfluss der digitalen Lehre auf die physischen Lehr- und Lernräume an Hochschulen erhalten Sie unter:

Als Ansprechpartnerin steht Ihnen Inka Wertz zur Verfügung.

Bauen

Informationen zum Umgang mit aktuellen baurechtlichen Fragen sind auf den Webseiten des BMI verfügbar:

Als Ansprechpartnerin steht Ihnen Jana Stibbe zur Verfügung.

Gebäudebetrieb

Aktuelle Informationen speziell zur technischen Gebäudeinfrastruktur finden Sie unter:

Als Ansprechpartner stehen Ihnen Ralf-D. Person und Cord Wöhning zur Verfügung.

Sicherheit und Gesundheit

Folgende Webseiten bieten aktuelle Informationen:

Als Ansprechpartnerin steht Ihnen Urte Ketelhön zur Verfügung.

HIS-HE informiert wöchentlich im Newsletter Arbeitsschutz und Umweltschutz in Hochschulen über aktuelle Entwicklungen.