Menü

Hochschulplanung 130

Monetäre Bewertung von Hochschulliegenschaften

(Hochschulplanung 130). Hannover: HIS.

Veröffentlichungsdatum

10.06.1998

Autor(en)

F. Kupfer

Inhalt

    • TEIL A - Einführung in die Problematik der monetären Bewertung
      • Begriffsbestimmung
      • Anwendungsgebiete monetärer Bewertungen
      • Organisatorische Veränderungen im Kontext monetärer Bewertungen
    • TEIL B - Kalkulatorische Mieten für Hochschulgebäude
      • Begriffsbestimmung
      • Verfahren der Ableitung kalkulatorischer Mieten
      • Ableitung kalkulatorischer Mieten für Hochschulgebäude
      • Schlußfolgerungen
      • Anhang
    • TEIL C - Grundlagen der (Verkehrs-)Wertermittlung für Hochschulliegenschaften
      • Begriffsbestimmungerkehrswertermittlung
      • Wertermittlung im Vergleichswertverfahren
      • Wertermittlung im Ertragswertverfahren
      • Wertermittlung im Sachwertverfahren
      • Schlußfolgerungen
      • Literaturangaben
    • TEIL D - Monetäre Anreizsysteme/Raumhandelsmodelle
      • Funktionsweise und Ausgestaltungsmöglichkeiten monetärer Anreizsysteme
      • Überlegungen zur konkreten Ausgestaltung im Hochschulbereich
      • Schlußfolgerungen
      • Literaturangaben
      • Anhang
    • TEIL E - Organisation der Gebäudewirtschaft
      • Grundsätze und Grundtypen einer Neuorganisation
      • Aspekte der Umsetzung von Organisationsmodellen
      • Übertragbarkeit der Modelle auf den Hochschulbereich
      • Ansätze der Länder für gebäudewirtschaftliche Organisationsreformen
      • Schlußfolgerungen
      • Literaturangaben

      Weitere Informationen

      Seitenzahl: 154

      ISBN-Nr: 3-930447-19-3