Menü
HIS-HE

Forschungsprojekt: EnEff Campus: blueMAP (Beteiligung am BMBF-Projekt der TU Braunschweig

Für den Campus der Technischen Universität Braunschweig wurde ein Integraler energetischer Masterplan entwickelt. Dabei wurden auf Basis einer Bestandsaufnahme Methoden und Werkzeuge zur mittelfristigen Reduzierung des Primärenergieverbrauchs um 40 % und zur langfristigen Versorgung des Campus mit ausschließlich regenerativen Energien erarbeitet. Das Projekt wurde vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert.

Projektleitung

  • Institut für Gebäude- und Solartechnik (IGS), TU Braunschweig
    Prof. Dr.-Ing. M. Norbert Fisch
    Dipl.-Ing. Tanja Beier

Projektbeteiligte sind

  • Institut für Städtebau und Entwurfsmethodik (iSE), TU Braunschweig
    Prof. Uwe Brederlau
  • Institut für Psychologie (IfP), TU Braunschweig
    Prof. Dr. Simone Kauffeld
  • Institut für Hochspannungstechnik und Elektrische Energieanlagen (elenia), TU Braunschweig
    Prof. Dr.-Ing. Michael Kurrat
  • Geschäftsbereich 3 – Gebäudemanagement, TU Braunschweig
    Leitung: Jörg Jaspers
  • Kooperationspartner extern, Hochschule für Bildende Künste Braunschweig, Institut für Transportation Design (ITD)
    Prof. Dr. Stephan Rammler
  • HIS-Hochschulentwicklung, DZHW GmbH Hannover
  • Synavision GmbH Aachen
  • BS I ENERGY

Die HIS-Hochschulentwicklung war als Projektpartnerin des Instituts für Gebäude- und Solartechnik beteiligt. Inhaltlich wurden von HIS-HE dabei in erster Linie Fragestellungen betrachtet, die über den Standort der TU Braunschweig hinausgingen und einen Abgleich mit Informationen aus anderen Hochschulen oder vergleichbaren Einrichtungen ermöglichten. Im Rahmen der von HIS-HE zu bearbeitenden Aufgaben war hierzu eine Befragung von Hochschulen und weiteren Einrichtungen aus dem Hochschulumfeld konzipiert worden. Im Rahmen dieser Erhebung wurden Hochschulen und wissenschaftliche Einrichtungen in Deutschland und dem angrenzenden Ausland per Online-Umfrage zum Thema Energie befragt. Ziel war es dabei, einen Überblick über die Situation der befragten Einrichtungen zu erhalten. Neben den Rahmendaten (Flächen, Studierendenzahl, Mitarbeitende etc.) wurden Energiedaten (Wärme und Strom) abgefragt und Informationen zur Zählerausstattung, zum Energiemanagement, zu personellen Ressourcen sowie Konzepten und Leitlinien zusammengestellt.

Das Folgeprojekt EnEff Campus II, das im September 2015 begonnen hat, umfasst die Umsetzungsphase des Masterplans 2020 an der TU Braunschweig. HIS-HE ist hier informell eingebunden.

Ihr Ansprechpartner

Ralf-Dieter Person