Komm. Leitung Hochschulinfrastruktur

Ralf-Dieter Person


E-Mail person@his-he.de
Mobil +49 160 90624061
Telefon +49 511 169929-14

Leitung bauliche Hochschulentwicklung

Korinna Haase


E-Mail haase@his-he.de
Mobil +49 151 72644760
Telefon +49 511 169929-49

LEITUNG HOCHSCHULMANAGEMENT

Dr. Maren Lübcke


E-Mail luebcke@his-he.de
Mobil +49 151 62955162
Telefon +49 511 169929-19

LEITUNG VERWALTUNG

Silke Heise


E-Mail heise@his-he.de
Mobil +49 151 72642896
Telefon +49 511 169929-57

UNTERNEHMENS-KOMMUNIKATION

Kendra Rensing


E-Mail rensing@his-he.de
Mobil +49 171 1292613
Telefon +49 511 169929-46

Allgemeine Anfragen


E-Mail info@his-he.de
Telefon +49 511 169929-0

Umweltschutz nachhaltig gestalten

Forum Nachhaltigkeit vom 17. bis 19.09.2012 an der TU ClausthalDas Forum Nachhaltigkeit thematisiert die Organisation des betrieblichen Umweltschutzes und erstmals auch den Aufbruch zur nachhaltigen Entwicklung in verschiedenen Handlungsfeldern und bietet Praxishilfen und Entscheidungsgrundlagen. Angesprochen sind Praktiker, die mit unterschiedlichen Methoden Umweltmanagement gestalten und eine nachhaltige Entwicklung ihrer Einrichtungen im Fokus haben.

Drei thematische Blöcke befassen sich mit operativen und strategischen Aufgaben bei der nachhaltigen Entwicklung:

  1. Vorstellung von verschiedenen praxiserprobten Methoden zur Erfassung und Steuerung von Umweltaspekten (z. B. EMAS, ISO 14.001, Ökoprofit, HIS-Berichterstatterverfahren),
  2. Diskussion unterschiedlicher Facetten der nachhaltigen Entwicklung im Betrieb (z. B. Lebensraum, Contracting, Mensa, Mobilität, Bau und Betrieb),
  3. Aufzeigen relevanter Entwicklungsmöglichkeiten und Perspektiven aus unterschiedlicher Sicht- und Herangehensweise (z. B. Kennzahlen, Auditierung, Vernetzung).

Die Veranstaltung richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Hochschulen und wissenschaftlichen Einrichtungen sowie aus den zuständigen Verwaltungen und Ministerien, die mit operativen und strategischen Aufgaben im Umweltmanagement und der nachhaltigen Entwicklung befasst sind. Die Arbeitstagung bietet ein Forum zum Erfahrungsaustausch und zur Vernetzung der Akteure. Praktiker berichten hierzu über ihre Erfahrungen und stehen auf dem Podium oder in Kleingruppen zur Diskussion bereit.