Komm. Leitung Hochschulinfrastruktur

Ralf-Dieter Person


E-Mail person@his-he.de
Mobil +49 160 90624061
Telefon +49 511 169929-14

Leitung bauliche Hochschulentwicklung

Korinna Haase


E-Mail haase@his-he.de
Mobil +49 151 72644760
Telefon +49 511 169929-49

LEITUNG HOCHSCHULMANAGEMENT

Dr. Maren Lübcke


E-Mail luebcke@his-he.de
Mobil +49 151 62955162
Telefon +49 511 169929-19

LEITUNG VERWALTUNG

Silke Heise


E-Mail heise@his-he.de
Mobil +49 151 72642896
Telefon +49 511 169929-57

UNTERNEHMENS-KOMMUNIKATION

Kendra Rensing


E-Mail rensing@his-he.de
Mobil +49 171 1292613
Telefon +49 511 169929-46

Allgemeine Anfragen


E-Mail info@his-he.de
Telefon +49 511 169929-0

HIS-Forum “Organisationsentwicklung an Hochschulen” im Mai 2007

An immer mehr Hochschulen und Forschungseinrichtungen hat sich Organisationsentwicklung neben anderen Instrumenten als wichtiges Element der inneren Modernisierung etabliert. Zu diesem Thema veranstaltet die HIS Hochschul-Informations-System GmbH am 22./23.05.2007 in Hannover ein “Forum Organisationsentwicklung”, das sich an Vertreterinnen und Vertreter aus Hochschulen und Forschungseinrichtungen richtet, die Organisationsentwicklungs-Projekte planen, begleiten, steuern und selbst durchführen.

Methoden der Organisationsentwicklung nehmen sowohl bei der Einführung von neuen Steuerungs- und Organisationsmodellen als auch für Reorganisationsprozesse in administrativen Organisationseinheiten eine zentrale Rolle ein.

Bei der Projektrealisierung wird häufig auf externe Berater zurückgegriffen – in vielen Fällen werden aber auch interne Organisationsentwickler mit der Durchführung von Veränderungsprozessen betraut. Die Arbeitsbedingungen für diese internen Berater sind jedoch wesentlich geprägt von ihrer organisatorischen Einbindung und ihren Einflussmöglichkeiten sowie ihrer Akzeptanz innerhalb der eigenen Organisation.

Dies hat zur Folge, dass nicht nur projektabhängig, sondern auch wegen dieser unterschiedlichen Rahmenbedingungen verschiedene Handlungsstrategien zum Einsatz kommen müssen. Im Workshop werden entlang beispielhafter Projekte der Entwicklungsstand und die Facetten aktueller Organisationsentwicklung an Hochschulen ausgelotet. Der Workshop soll ein Diskussionsforum bieten, das aktuellen Fragen der Organisationsentwicklung an Hochschulen nachspürt. Ziel ist es weiterhin, Organisationsentwickler an und in Hochschulen stärker zu vernetzen und dann gemeinsam Wege aufzuzeigen, wie das Change Management Transformationsprozesse im Hochschulbereich optimal unterstützen kann.

Die Teilnahmegebühr beträgt pro Person 110 Euro (zzgl. gesetzl. USt.). Anmeldung erbeten: bis zum 24.04.2007. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 80 Personen begrenzt. Wir bitten Sie, die Zimmer-Reservierung in einer Auswahl von Hotels selbst vorzunehmen.

NÄHERE AUSKÜNFTE

Harald Gilch