Komm. Leitung Hochschulinfrastruktur

Ralf-Dieter Person


E-Mail person@his-he.de
Mobil +49 160 90624061
Telefon +49 511 169929-14

Leitung bauliche Hochschulentwicklung

Korinna Haase


E-Mail haase@his-he.de
Mobil +49 151 72644760
Telefon +49 511 169929-49

LEITUNG HOCHSCHULMANAGEMENT

Dr. Maren Lübcke


E-Mail luebcke@his-he.de
Mobil +49 151 62955162
Telefon +49 511 169929-19

LEITUNG VERWALTUNG

Silke Heise


E-Mail heise@his-he.de
Mobil +49 151 72642896
Telefon +49 511 169929-57

UNTERNEHMENS-KOMMUNIKATION

Kendra Rensing


E-Mail rensing@his-he.de
Mobil +49 171 1292613
Telefon +49 511 169929-46

Allgemeine Anfragen


E-Mail info@his-he.de
Telefon +49 511 169929-0

Forum Mobilitätsmanagement: ein Rückblick

Vertreterinnen und Vertreter unterschiedlicher Hochschulen gaben in ihren Vorträgen spannende Einblicke in aktuelle Projekte und Maßnahmen rund um das Thema Mobilitätsmanagement. Aus unterschiedlichen Perspektiven wurde beleuchtet, wie Hochschulen dabei unterstützen können, dass Mitarbeiter:innen und Studierende zunehmend auf klimagerechte Verkehrsmittel umsteigen.

Hierzu können bspw. auch infrastrukturelle Änderungen beitragen, um den Fahrradverkehr zu fördern. Solche Maßnahmen des Mobilitätsmanagements tragen nicht nur zu Klimaschutzkonzepten und zur Reduzierung von Treibhausgasen bei, sondern können ebenso die Attraktivität von Hochschulcampi sowie die nachhaltige Stadtentwicklung positiv fördern. Bei der Entwicklung und nachhaltigen Umsetzung entsprechender Maßnahmen kommt der Beteiligung der unterschiedlichen Zielgruppen eine zentrale Bedeutung zu, wie in unterschiedlichen Vorträgen deutlich gemacht wurde.

Auch wenn im Sinne von Klimaschutzkonzepten eine möglichst weitgehende Reduzierung des Autoverkehrs das Ziel wäre, so wird dennoch auch in Zukunft ein Teil der Mobilität mittels Autos erfolgen. So zeigte sich im anschließenden Abschlussgespräch, dass das Thema der Parkraumbewirtschaftung auf besonders großes Interesse bei den Teilnehmenden stößt: Knapp die Hälfte der Teilnehmenden haben derzeit noch keine Parkraumwirtschaft eingeführt, rund ein Viertel steht derzeit noch vor ungelösten Herausforderungen. Aus diesem Grund plant HIS-HE einen Austausch mit Input zur Parkraumbewirtschaftung in der ersten Jahreshälfte 2024. (Nähere Informationen folgen)