Menü

Pressemitteilungen

Mit welchen Kosten muss gerechnet werden, um Hochschulgebäude arbeitsfähig und zeitgemäß auszustatten? Das HIS-Institut für Hochschulentwicklung (HIS-HE) liefert mit dem zweiten Teil der „Ersteinrichtungskosten von Hochschul- und Forschungsgebäuden“ eine Vielzahl neuer Kennwerte vor. Der Band schließt eine Reihe…

Mehr erfahren

Weitere drei Jahre unterstützt und berät der Geschäftsbereich Hochschulmanagement des HIS-Instituts für Hochschulentwicklung e.V. (HIS-HE) im Auftrag des Verbands Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) Studiengänge im Bereich Maschinenbau und Elektrotechnik in ihrem Engagement zur Förderung des…

Mehr erfahren

Bedrohliche Situationen lassen sich häufig mit einem professionellen Bedrohungsmanagement im Vorfeld erkennen, einschätzen und auch entschärfen. Das HIS-Institut für Hochschulentwicklung e.V. (HIS-HE) und das Institut Psychologie & Bedrohungsmanagement widmeten sich am 28. und 29. April 2015 in Darmstadt diesem…

Mehr erfahren

Die Sammlung, Trennung und anschließende Entsorgung von Abfällen ist ein immer aktuell bleibendes Thema. Was hat sich in den letzten Jahren an Hochschulen zu dieser Problematik getan? Welche Lösungswege konnten neu beschritten werden? Mit welchen Herausforderungen müssen sich Hochschulen immer wieder neu…

Mehr erfahren

Flächen an Hochschulen sind eine notwendige aber kostenintensive Ressource. Die Größe und Qualität der für Lehre und Forschung bereitgestellten Flächen, beeinflusst direkt die Lehr- und Forschungsleistungen. Wissenschaftler der Bauhaus-Universität Weimar und des HIS-Instituts für Hochschulentwicklung (HIS-HE)…

Mehr erfahren

Auf dem 8. Forum Gebäudemanagement des HIS-Instituts für Hochschulentwicklung e. V. stand diesmal die Qualität im Mittelpunkt. Die Spannbreite der diskutierten Themen reichte dabei über die Formulierung von eigenen Anforderungen über Prozessqualität bis zu dem Zusammenhang zwischen Qualität und Kosten. Über 120…

Mehr erfahren

Hohe Servicequalität, reibungslose Abläufe sowie Rechtssicherheit als Anforderung an eine gute Prüfungsverwaltung standen im Fokus des Forums Prüfungsverwaltung am 5. und 6. März 2015 in Hannover. Ziel der gemeinsamen Veranstaltung des Arbeitskreises Prüfungsverwaltung und des HIS-Instituts für…

Mehr erfahren

Seit die Informatiker Sebastian Thrun und Peter Norvig an der Stanford University 2011 begannen, kostenlose, videobasierte Online-Kurse ohne Teilnehmerbeschränkung anzubieten, ist in der Öffentlichkeit und an Hochschulen über Massive Open Online Courses (MOOCs) als ein neues Lehr- und Lernarrangement diskutiert…

Mehr erfahren

Bedrohliche Situationen lassen sich häufig mit einem professionellen Bedrohungsmanagement im Vorfeld erkennen, einschätzen und auch entschärfen. Das HIS-Institut für Hochschulentwicklung (HIS-HE) und das Institut Psychologie & Bedrohungsmanagement widmen sich am 28. und 29. April 2015 in Darmstadt dem Thema mit…

Mehr erfahren

Mit der seit Januar 2011 geltenden DGUV Vorschrift 2 hat ein grundlegend modifiziertes Verfahren zur Bemessung der sicherheitstechnischen und betriebsärztlichen Betreuung die frühere starre Einsatzzeitenberechnung abgelöst. Damit werden neue Möglichkeiten eröffnet, die realen betrieblichen Gegebenheiten – und…

Mehr erfahren

In der Reihe der Qualitätsverbesserungsmaßnahmen an Universitäten und Hochschulen nehmen die Projekte des Qualitätspakts eine ganz besondere Rolle ein. Beim 3. Forum Qualitätsmanagement in Studium und Lehre des HIS-Instituts für Hochschulentwicklung (HIS-HE) diskutierten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am 27.…

Mehr erfahren

Das HIS-Institut für Hochschulentwicklung e. V. informiert seit 1989 kontinuierlich viermal jährlich im HIS:Mitteilungsblatt über aktuelle Entwicklungen zum Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz in Hochschulen. Das Mitteilungsblatt liefert Berichte zu erprobten und innovativen Erfahrungen aus der Praxis und…

Mehr erfahren

Das Gebäudemanagement an Hochschulen hat eine Vielzahl von wachsenden und sich wandelnden Aufgaben zu erfüllen. Auf dem achten HIS-HE-Forum Gebäudemanagement stellen Expertinnen und Experten verschiedene Instrumente vor, wie Hochschulen diese Aufgaben aktiv und kreativ lösen. Am 10. und 11. März 2015 bietet das…

Mehr erfahren

An eine gute Prüfungsverwaltung werden viele Anforderungen gestellt. So werden neben einer hohen Servicequalität auch reibungslose Abläufe sowie ausnahmslose Rechtssicherheit erwartet. Zur Erledigung ihrer regulären Aufgaben benötigen die Prüfungsamtsmitarbeiterinnen und -mitarbeiter eine effektive Büro-,…

Mehr erfahren

Die deutschen Hochschulen stehen unter Reformdruck – und die daraus resultierenden Umbrüche verstärken die Spannungen innerhalb der Institutionen. Der Bedarf an professionellem Konfliktmanagement wächst. Auf dem 5. Netzwerktreffen „Konfliktmanagement und Mediation“ der HIS-Hochschulentwicklung diskutierten 40…

Mehr erfahren

Wie sich die Abschaffung von Studiengebühren auf die Bewerbungsbearbeitung und Studierendenverwaltung auswirkt und welche Ideen und Kriterien bei der Neukonzeptionierung bzw. beim Neubau von Studierenden-Service-Centern berücksichtigt werden sollten – das waren die großen Schwerpunktthemen der Tagung der…

Mehr erfahren

Sicherheitserfordernisse im Zusammenhang mit Veranstaltungen, Vermietungen und Überlassungen, Fremdfirmen sowie „unliebsamen Gästen“ standen im Fokus der gemeinsam von der HIS-Hochschulentwicklung und der Goethe-Universität Frankfurt am Main veranstalteten Tagung. Über 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus…

Mehr erfahren

Die 16 deutschen Länder haben am Freitag, den 21.11.2014 in Hannover einstimmig den Verein „HIS-Institut für Hochschulentwicklung“ gegründet. Sie setzen damit den Beschluss der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz (GWK) um, die bisherige Abteilung HIS-Hochschulentwicklung des Deutschen Zentrums für Hochschul- und…

Mehr erfahren

Computer Aided Facility Management-Systeme, kurz CAFM, sind inzwischen unerlässlicher Bestandteil für ein effizientes Gebäudemanagement an etwa der Hälfte der Hochschulen im deutschsprachigen Raum. Doch ohne gemeinsame Anstrengung aller Beteiligten ist die Einführung eines solchen Systems nicht zu schaffen oder…

Mehr erfahren

Das Aufgabenprofil von Hochschulbibliotheken wandelt sich kontinuierlich von der klassischen Bibliothek in Richtung umfassender Informations-, Kommunikations- und Dokumentationszentren. Die HIS-Hochschulentwicklung im DZHW veranstaltete am 18. November 2014 ein Forum Hochschulbau zum Thema „Planung von…

Mehr erfahren