Menü

GLT-Anwendertagung 2018

Die GLT-Anwendertagung ist eine seit 32 Jahren regelmäßig stattfindende Veranstaltung, die zum Erfahrungsaustausch von Anwendern der Gebäudeleittechnik ins Leben gerufen wurde. Sie findet im deutschsprachigen Raum (Deutschland, Österreich, Schweiz) statt und wird abwechselnd von den Teilnehmern organisiert und durchgeführt.

Die Tagung 2018 wird diesmal von der Fachhochschule Bielefeld  durchgeführt und findet vom 12. bis 14. September 2018 auf dem Gelände des FH-Standortes am Campus Minden statt

Im Mittelpunkt der Tagung stehen Erfahrungsberichte von GLT-Anwendern. Darüber hinaus bieten eine Reihe von Themen u. a. zum Umgang mit dem derzeitigen Fachkräftemangel, zur  Mitarbeiterqualifikation und zum Thema Energie weitere Anregungen.

Der Fachbereich Campus Minden hat seinen Schwerpunkt in Studiengängen im Bereich des Bauwesens, der Ingenieurwissenschaften und der Informatik. Im dort angesiedelten Institut für Intelligente Gebäude sowie im Forschungsschwerpunkt „Interdisziplinäre Forschung für dezentrale, nachhaltige und sichere Energiekonzepte“ wird interdisziplinär an Themen zum Gebäude der Zukunft geforscht. Als Besonderheit ist hier das neu errichtete D-Gebäude des Campus zu erwähnen, das die ingenieurwissenschaftlichen Studiengänge und die Informatik beinhaltet und darüber hinaus auch als praxisnahes Lehr- und Forschungsobjekt genutzt wird.

Weitere Informationen