Menü

Workshop Zahnmedizin 2008

Neue Studienstrukturen - Neue Gebäudekonzepte?

Der HIS Workshop zum Thema "Neue Studienstrukturen - Neue Gebäudekonzepte?" fand am 24. Juni 2008 in Hannover statt.

Um den aktuellen Herausforderungen der Zahnheilkunde gerecht zu werden, wird derzeit eine neue Approbationsordnung für Zahnärzte vorbereitet. Mit einem zeitgemäßen Fächerkanon soll das Studium der Zahnmedizin enger mit dem Medizinstudium verknüpft und stärker auf Prävention und zahnmedizinische Forschungsergebnisse hin ausgerichtet werden. Dafür soll die zahntechnische Ausbildung der zukünftigen Zahnärzte deutlich gestrafft werden. Darüber hinaus soll die postgraduale Weiterbildung in- und ausländischer Zahnmediziner an den Universitätszahnkliniken ausgebaut werden.

Die angestrebte Studienreform fährt zu erheblichen Änderungen des Ressourcenbedarfs der zahnmedizinischen Lehre und Forschung. In dem Workshop stellt HIS Planungsansätze zur Bemessung des zukünftigen Flächenbedarfs zahnmedizinischer Einrichtungen zur Diskussion. Ergänzend werden Fachvertreter über ihre Erfahrungen und Konzepte berichten.

Vorträge:

Nähere Auskünfte

Bernd Vogel