Menü
HIS-HE

Workshop Lektionen für das E-Learning an Hochschulen

Kleine Hindernisse nicht zu Hürden werden lassen

03. September 2015 in München

Oft sind es scheinbare Kleinigkeiten, an denen Versuche straucheln, in der Hochschullehre mit digitalen Medien zu arbeiten. So mag das WLAN im Hörsaal angesichts von 100 Smartphones zusammenbrechen oder die Prüfungsordnung mag nicht vorsehen, in Klausuren Bonuspunkte für zuvor absolvierte elektronische Selbsttests zu vergeben. Vielfach handelt es sich dabei um Probleme, die über die Grenzen der Fachkulturen hinaus auftreten und für die daher hochschulweite Lösungen entwickelt werden sollten – oder für die es bereits pfiffige „kleine“ Lösungen gibt. Dieser Workshop sollte dazu dienen, solche Fallstricke zu identifizieren, Erfahrungen auszutauschen und Lösungsansätze sowie Ideen zu sammeln, wie man ihnen begegnen kann. Die Ergebnisse flossen in die Arbeit der Themengruppe Lern- und Prüfungsszenarien des Hochschulforums Digitalisierung ein.

Nähere Auskünfte

Klaus Wannemacher