Menü

Dr. Bernd Vogel

Themenfelder

Dr. Bernd Vogel ist langjähriger Projektleiter im Geschäftsbereich Bauliche Hochschulentwicklung. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen allgemein im Bereich der Flächenbedarfsermittlung von Universitäten und Fachhochschulen mit Schwerpunkt auf experimentellen Fächern. Hinzu kommen gutachterliche Tätigkeiten in den Bereichen Bibliotheksplanung und Mensaplanung.

Kontaktdaten

Dr. Bernd Vogel

E-Mail: vogel@his-he.de

Telefon: +49 (0)511 16 99 29 - 42

Mobil: +49 (0)160 98 38 76 89

Publikationen

Forum Hochschulentwicklung
Orte des Selbststudiums 2018
Orte des Selbststudiums
Bachelor- und Masterstudiengänge
Personalkonzepte und -modelle als Bestandteil der Hochschulentwicklung-Schwerpunkt: Fachhochschulen
Bibliotheken an Universitäten und Fachhochschulen
Personalkonzepte und -modelle als Bestandteil der Hochschulentwicklung-Schwerpunkt: Universitäten
Wissenschaftlich-technische Dienstleistungen
Public Private Partnership. Kooperationen zwischen Wissenschaft und Wirtschaft
Wirtschaftsingenieurwesen an Universitäten und Fachhochschulen
Elektrotechnik und Informationstechnik an Universitäten und Fachhochschulen
Public Private Partnership in der Forschung
Planungs- und Reorganisationsvorhaben in der wissenschaftlich-technischen Infrastruktur der Hochschulen
Maschinenbau an Universitäten und Fachhochschulen-Struktur- und Organisationsplanung; Bedarfsplanung; Programmplanung
Chemie und Biowissenschaften an Hochschulen
Berichte aus baubezogenen HIS-Projekten-Wissenschaftliche Werkstätten – Fremdvergabe Technischer Dienste – Betriebskosten von Hochschulkliniken
Wissenschaftliche Werkstätten an Hochschulen
Erstellung von Raumprogrammen für Bauvorhaben im Hochschulbereich
Sanierung von Chemiegebäuden in Hochschulen
Sonstige Publikationen
Flächenbedarf von Hochschulbibliotheken
Flächenplanung von Hochschulbibliotheken
Magazin für Hochschulentwicklung
Bücher oder Bildschirm? Digitale Infrastrukturen am Beispiel der Hochschulbibliotheken
Neue Zeiten in Bibliotheken Das neue „Urheberrechts-Wissensgesellschafts-Gesetz“ (UrhWissG) und seine Auswirkungen auf die Hochschulbibliotheken und den Forschungs- und Lehrbetrieb.
Hochschulbibliotheken: Personalbedarf in Zeiten der Digitalisierung
Hochschulbibliotheken in Thüringen – Gutachten von HIS-HE empfiehlt verstärkte Kooperation
Planungsinstrumente und -verfahren der baulichen Entwicklungsplanung
Orte des Selbststudiums: Wo lernen Studierende?
Bauen für Bologna