Menü
HIS-HE

Universität Kassel: Vorbereitung einer Validierung nach EMAS

Ziel der Universität Kassel ist es, die Umwelt- und Arbeitssicherheitsorganisation neu zu strukturieren. Verantwortlichkeiten und Abläufe sollen hierzu in ein Managementsystem integriert werden, welches Umwelt- und Arbeitsschutzaspekte enthält. Eine Validierung nach EMAS-Verordnung soll angestrebt werden.

HIS wurde in diesem Vorprojekt damit beauftragt, die Universität Kassel bei der Erstellung einer Konzeptvorlage für das Präsidium fachlich zu unterstützen. Auf Grundlage der Konzeptvorlage soll eine Beschlussfassung des Präsidiums über die Einführung des EMAS-Verfahrens an der Universität erfolgen.