Menü

Grundlagenprojekt: Personalbedarf und -entwicklung in der Prüfungsverwaltung von Hochschulen

HIS-Hochschulentwicklung ist durch vielfältige Projekte im Bereich der Prüfungsverwaltung vertraut mit den aktuellen Herausforderungen in diesem Verwaltungsbereich. Aktuell wurde dabei verstärkt das Interesse der Hochschulen wahrgenommen, den Umfang der eigenen Personalausstattung in der Prüfungsverwaltung sowohl quantitativ als auch qualitativ einschätzen zu können.

In einem ersten Schritt ermittelt die HIS-Hochschulentwicklung im Jahr 2014 mit einer Online-Befragung eine Rangreihe der wichtigsten Faktoren, die den Personalbedarf im Prüfungswesen aus Sicht der Prüfungsamtsleitungen entscheidend beeinflussen. Die gewonnenen Erkenntnisse könnten anschließend mit Hilfe eines Benchmarks anhand konkreter Hochschulen validiert werden. Ziel ist es, die Einflussfaktoren auf den Personalbedarf zu bestimmen sowie die Erfahrungen mit verschiedenen Personalauswahl- und -entwicklungsstrategien zu erheben.

Ihr Ansprechpartner

Dr. Leonore Schulze-Meeßen