Menü

Pressemitteilungen

Am 10. und 11. November 2016 fand das 4. Forum Qualität in Studium und Lehre des HIS-Instituts für Hochschulentwicklung (HIS-HE) statt. Unter dem Motto „Qualitätsmanagement und Lehrentwicklung – Hochschullehre auf dem Weg vom Frosch zum Prinzen?“ diskutierten mehr als 130 Teilnehmerinnen und Teilnehmer im…

Mehr erfahren

Die deutschen Hochschulen sind in den letzten Jahren in einem gemeinsam getragenen Reformprozess von Politik und Ministerien in ihrer Eigenverantwortlichkeit gestärkt worden. In diesem Kontext ist  einzelnen Hochschulen auch die Funktion eines "Bauherren" übertragen worden. HIS-HE hat mit der nunmehr…

Mehr erfahren

Die Nachhaltigkeit des Qualitätspaktes Lehre fordert viele Hochschulen heraus. Es ist nicht nur zu klären, welche geförderten Maßnahmen, Angebote und Instrumentarien eine längerfristige Perspektive haben. Es ist auch zu entscheiden, wie sie in den dauerhaften Regelbetrieb eingepasst werden, um ihn in die…

Mehr erfahren

Der Vorstand der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft (GMW) hat im Rahmen der GMW-Jahrestagung 2016 an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck den Einsatz von HIS-HE für die GMW-Buchreihe "Medien in der Wissenschaft" gewürdigt. HIS-HE-Mitarbeiter Dr. Klaus Wannemacher wurde für sein langjähriges Wirken…

Mehr erfahren

Das HIS-Institut für Hochschulentwicklung e.V. (HIS-HE) hat das Forum Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz bundesweit für das Fachpersonal für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz in Hochschulen etabliert: Am 5. und 6. Dezember 2016 laden die HIS-HE und die Goethe-Universität nach Frankfurt am Main, um…

Mehr erfahren

Die Umsetzung eines integralen energetischen Masterplans zur Verbesserung der Energieeffizienz auf dem Campus der TU Braunschweig steht im Mittelpunkt einer Veranstaltung am 09. November 2016. Die Tagung wird ausgerichtet vom Institut für Gebäude- und Solartechnik der TU Braunschweig und der…

Mehr erfahren

Die Entscheidung für ein vorübergehendes Auslandsstudium würde vielen Studierenden leichter fallen, könnten sie über digitale Angebote auch weiterhin an Kursen oder Prüfungen der heimischen Hochschule teilnehmen. Vor allem aber wäre eine Datenbank hilfreich, über die sich mobile Studierende informieren können,…

Mehr erfahren

Am 10. und 11. November 2016 veranstaltet das HIS-Institut für Hochschulentwicklung das Forum Qualität in Studium und Lehre 2016 in Hannover.

Mehr erfahren

Am 23. und 24.11.2016 veranstalten HIS-HE und Dr. Jens Hoffmann (Institut Psychologie & Bedrohungsmanagement, Hoffmann & Hoffmann GbR, Darmstadt) das 2. Forum Bedrohungsmanagement in Hannover.

Mehr erfahren

Mit einem halbjährlich erscheinenden Magazin für Hochschulentwicklung möchte das HIS-Institut für Hochschulentwicklung e. V. (HIS-HE) über aktuelle Entwicklungen in Hochschulwesen und -politik sowie interessante Projekte und Aktivitäten aus den Arbeitsfeldern von HIS-HE – Bauliche Hochschulentwicklung,…

Mehr erfahren

Die deutschen Hochschulen setzen sich aktiv mit dem Thema Digitalisierung der Hochschullehre auseinander. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des HIS-Instituts für Hochschulentwicklung im Auftrag des Hochschulforums Digitalisierung. Befragt wurden alle staatlichen und privaten Hochschulen in Deutschland.

Mehr erfahren

Ausmaß und der Grad der Veränderungen im Hochschultypus Fachhochschulen sind der Anlass für die Tagung "Strategische Entwicklung von Hochschulen für Angewandte Wissenschaften - Innovative Tendenzen in Lehre, Forschung und Hochschulsteuerung".

Mehr erfahren

Das HIS-Institut für Hochschulentwicklung e. V. (HIS-HE) informiert seit 1989 kontinuierlich viermal jährlich im HIS:Mitteilungsblatt über aktuelle Entwicklungen zum Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz in Hochschulen. Das Mitteilungsblatt liefert Berichte zu erprobten und innovativen Erfahrungen aus der…

Mehr erfahren

Das 8. Forum Energie der HIS-Hochschulentwicklung fand in Kooperation mit der TU Clausthal vom 20. bis 22. Juni 2016 in Clausthal-Zellerfeld statt. Unter dem Titel „Energieeffizienz in Hochschulen und wissenschaftlichen Einrichtungen“ diskutierten und informierten sich mehr als 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmer…

Mehr erfahren

Die deutschen Hochschulen setzen sich aktiv mit dem Thema Digitalisierung der Hochschullehre auseinander. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des HIS-Instituts für Hochschulentwicklung im Auftrag des Hochschulforums Digitalisierung. Sie wird heute im Rahmen des E-Learning-Tags Rheinland-Pfalz in Koblenz…

Mehr erfahren

Die Systemakkreditierung eröffnet Hochschulen die Möglichkeit, Strukturen und Prozesse der Qualitätssicherung und -entwicklung von Studium und Lehre eigenständig zu gestalten. Im Rahmen eines Werkstattberichts des HIS-Instituts für Hochschulentwicklung (HIS-HE) diskutierten VertreterInnen von Hochschulen,…

Mehr erfahren

Hohe Servicequalität, reibungslose Abläufe sowie Rechtssicherheit als Anforderung an eine gute Prüfungsverwaltung standen im Fokus des Forums Prüfungsverwaltung am 5. und 6. März 2015 in Hannover. Ziel der gemeinsamen Veranstaltung des Arbeitskreises Prüfungsverwaltung und des HIS-Instituts für…

Mehr erfahren

Am Montag, den 25. April um 14:00 beginnt auf e-teaching.org das neue Themenspecial zu Lernmanagement-Systemen (LMS) mit einem einführenden Online-Event. In der Auftaktveranstaltung des Themenspecials geben Dr. Klaus Wannemacher (HIS-HE) und Holger Hansen (Leiter der Stabsstelle eLearning der Ruhr-Universität…

Mehr erfahren

Die Betrachtung der „neuen“ Steuerungsinstrumente und Management-Kompetenzen an den Hochschulen übersieht bisweilen, dass die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler für die Prozesse in Forschung und Lehre überwiegend selbst verantwortlich sind und dass sie sie zu weiten Teilen selbst steuern. Ein 2-tägiger…

Mehr erfahren