Menü

Energieportal - Recht & Regelwerk

 

Stichwort: Recht, Energiemanagement

Energieaudits verplichtend für Unternehmen

Zur Umsetzung von Artikel 8 Absatz 4 bis 7 der Richtlinie 2012/27/EU vom 04.12.2012 wird das deutsche Energiedienstleistungsgesetz (EDL-G) dahingehend geändert, dass Nicht-KMU (kleine und mittelständische Unternehmen) verpflichtet werden, periodisch Energieaudits durchzuführen. Diese Gesetzesänderung ist am 22.04.2015 in Kraft getreten.
[ mehr... ]

Link zum BAFA-Merkblatt für Energieaudits

Stichwort: Technik, Energieeffizienz, Sanierung, Normen u. Regelwerke, Energieeffizientes Bauen, Recht, Normen und Regelwerke

EnEV 2014 verabschiedet!

Die Bundesregierung hat die Novelle zur Energieeinsparverordnung (EnEV) am 16. Oktober 2013 mit den vom Bundesrat vorgesehenen Änderungen beschlossen.

Die Bundesregierung hat sich zum Ziel gesetzt, bis 2050 einen nahezu klimaneutralen Gebäudebestand zu erreichen. Die Novelle soll hierzu einen bedeutsamen Beitrag leisten. Die Bundesregierung hat bereits am 6. Februar 2013 die vom Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung und vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie vorgelegten Entwürfe zur Änderung des Energieeinsparungsgesetzes (EnEG) und zur Änderung der Energieeinsparverordnung (EnEV) beschlossen. Die Umsetzung berücksichtigt die neue EU-Richtlinie über die Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden (2010/31/EU) und außerdem weitere Kabinettbeschlüsse zum Energiekonzept und zur Energiewende. Mit dem Entwurf des EnEG wurden die gesetzlichen Ermächtigungsgrundlagen für die in der EnEV-Novelle vorgesehenen Änderungen geschaffen.

[ mehr... ]

Stichwort: Technik, Energieeffizienz, Sanierung, Normen u. Regelwerke, Energieeffizientes Bauen, Recht, Normen und Regelwerke

Neue EnEV beschlossen!

Die Bundesregierung hat am 6. Februar 2013 die vom Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung und vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie vorgelegten Entwürfe zur Änderung des Energieeinsparungsgesetzes (EnEG) und zur Änderung der Energieeinsparverordnung (EnEV) beschlossen. Die Umsetzung berücksichtigt die neue EU-Richtlinie über die Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden (2010/31/EU) und außerdem weitere Kabinettbeschlüsse zum Energiekonzept und zur Energiewende.
[ mehr... ]

Stichwort: Technik, Energieeffizienz, Normen u. Regelwerke

Verordnung (EG) Nr 641/2009 zu externen und in Produkte integrierten Nassläufer-Umwälzpumpen

Verordnung (EG) Nr. 641/2009 der Kommission vom 22. Juli 2009 zur Durchführung der Richtlinie 2005/32/EG des europäischen Parlaments und des Rates im Hinblick auf die Festlegung von anforderungen an die umweltgerechte Gestaltung von externen Nassläufer-Umwälzpumpen und in Produkte integrierten Nassläufer-Umwälzpumpen
[ mehr... ]

Weiter zur Verordnung

Stichwort: Technik, Energieeffizientes Bauen

EPBD - Energy Performance in Buildings Directive

In der kürzlich verabschiedeten EU-Richtlinie über die Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden (EPBD – Energy Performance in Buildings Directive) wird unter Anderem ein reduzierter Energieverbrauch durch bessere Dämmung, effiziente Heizungs- und Lüftungssysteme sowie die verstärkte Nutzung regenerativer Energien verlangt. Ab 2020 müssen sämtliche Neubauten als sogenannte Niedrigstenergiehäuser errichtet werden.
[ mehr... ]

Weiter zur EU-Richtlinie

Stichwort: Technik, Normen u. Regelwerke, Recht

Energie 2020 - Eine Strategie für wettbewerbsfähige, nachhaltige und sichere Energie

Die Europäische Kommission hat am 10.11.2010 ihre neue Strategie für wettbewerbsfähige, nachhaltige und sichere Energie vorgestellt.
[ mehr...]

Weiter zur Mitteilung

Stichwort: Technik, Normen u. Regelwerke, Recht

Gesetz zur Umsetzung der EU-Energiedienstleistungsrichtlinie

Die Bundesregierung hat am 21. April 2010 den Entwurf eines Gesetzes zur Umsetzung der Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über Endenergieeffizienz und Energiedienstleistungen beschlossen.
[ mehr... ]

Stichwort: Technik, Erneuerbare Energie, Energieeffizienz, Normen u. Regelwerke

Energiekonzept der Bundesregierung

Mit dem Energiekonzept formuliert die Bundesregierung Leitlinien für eine umweltschonende, zuverlässige und bezahlbare Energieversorgung und beschreibt erstmalig den Weg in das Zeitalter der erneuerbaren Energien.
[ mehr... ]

Weiter zum Energiekonzept

Stichwort: Technik, Energieeffizienz, Normen u. Regelwerke

Verordnung (EG) Nr 244/2009 zur Beseitigung der Glühlampe

Weiter zur Verordnung

Stichwort: Technik, Energieeffizienz, Recht

Ökodesign-Richtlinie

Ökodesign verfolgt das Ziel, die Umweltbelastungen von Produkten über den gesamten Lebenszyklus durch verbessertes Produktdesign zu verringern.
[ mehr... ]

Informationen beim Umweltbundesamt

Stichwort: Technik, Energieeffizienz

Auslegungen zur Energieeinsparverordnung 2009 online

Aktuelle Auslegungen der am 1. Oktober 2009 in Kraft getretenen neuen Energieeinsparverordnung (EnEV) sind ab sofort auf der Website des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) verfügbar. Die Fachkommission "Bautechnik" der Länder hatte die Vorlage Anfang Dezember verabschiedet. Durch die Auslegungen erhalten Anwender der Verordnung eine höhere Rechtssicherheit beim Bauen.
[ mehr... ]

Auslegungen zur Energieeinsparverordnung

Stichwort: Technik, Erneuerbare Energie, Energieeffizienz, Energiecontrolling

GEFMA 124-1 bis 124-3

Die neue GEFMA 124-1 bis 124-3 beschäftigt sich mit Grundlagen, Methoden, Strukturen und Tätigkeitsschwerpunkten im Energiemanagement.
[ mehr... ]

Homepage der GEFMA
Stichwort: Technik, Recht

EU-Kommission beschließt Mindestanforderungen an Umwälzpumpen

Umwälzpumpen gibt es beinahe in jedem Haus. Doch kaum jemand kennt ihren Stromverbrauch. Dabei ist eine Umwälzpumpe leicht einer der größten Stromverbraucher im Haushalt. Der Einsatz besonders effizienter Umwälzpumpen spart Energie und CO2, und die Verbraucherinnen und Verbraucher können Geld sparen. Deshalb hat die EU-Kommission am 22. Juli 2009 Mindesteffizienzanforderungen an Umwälzpumpen beschlossen.
[ mehr... ]

Stichwort: Technik, Energieeffizienz, Sanierung

Energieeinsparverordnung (EnEV) 2009

Zum 1. Oktober 2009 ist die Änderung der Energieeinsparverordnung (EnEV) in Kraft getreten. Kern der Änderungen ist die weitere Reduzierung des Jahres-Primärenergieverbrauchs um 30 % bei Neubauten. Weitere Änderungen betreffen die Dämmung und den Energieeinsatz von Bestandsbauten, den Einsatz von Klimaanlagen und Nachtspeicherheizungen. Außerdem werden Maßnahmen zum Vollzug der Verordnung verstärkt.

[ mehr... ]

Stichwort: Technik, Energieeffizienz

Energie aus Abwasser - Wärme- und Lageenergie (Juni 2009)

Das neue Regelwerk DWA-M 114 "Energie aus Abwasser - Wärme- und Lageenergie (Juni 2009)" ist erschienen und kann unter untenstehendem Link gekauft werden

[ mehr... ]

Stichwort: Technik, Erneuerbare Energie

Weniger Zuschüsse für die Nutzung erneuerbarer Energien

Seit dem 1. März 2009 gelten neue Förderrichtlinien für das Marktanreizprogramm (MAP), auch BAFA-Förderung genannt.

Während die Bonusförderung bleibt, entstehen durch die neuen Förderrichtlinien zum Teil Einschränkungen bzw. erhöhte Anforderungen. So wird zum Beispiel die Förderung luftgeführter Pelletöfen ab 1. Juli 2009 gekürzt, bei Solarkollektoren entfällt die Förderung ganz, wenn sie nicht das Umweltzeichen RAL-UZ 73 (Stand 2004) tragen.

[ mehr... ]

Stichwort: Technik, Erneuerbare Energie

EEG-Vorschrift zum Anlagensplitting in der Kritik

Die Vorschrift des § 19 EEG (2009), die einen Rechtsmissbrauch beim „Anlagensplitting“ unterbinden soll, schießt über das Ziel deutlich hinaus und muss einschränkend ausgelegt werden. Zu diesem Ergebnis gelangt Prof. Dr. Dr. Peter Salje, Universität Hannover, in einem Beitrag für die Fachzeitschrift CuR Contracting und Recht (Heft 1/2009).

[ mehr... ]

Komplette Pressemitteilung
Stichwort: Erneuerbare Energie

EEG-Novelle 2009

Das überarbeitete Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) wurde am 6. Juni 2008 vom Bundestag verabschiedet und vom Bundesrat am 4. Juli 2008 gebilligt.
[ mehr... ]

Stichwort: Technik, Erneuerbare Energie

Rechtsquellen für die Stromerzeugung aus Erneuerbaren Energien

Die internationale Datenbank zum Erneuerbare Energien-Recht, www.res-legal.eu, stellt nun Informationen zu allen 27 EU-Ländern bereit. Mit der Aufnahme der Profile von Rumänien und Bulgarien wurde das vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) initiierte und beauftragte Projekt vervollständigt. Alle Länderprofile liegen auf Deutsch und Englisch vor. Eine zusätzlich geschaltete ebenfalls deutsch- und englischsprachige Hotline unter der Nummer +49 30 246 286 93 beantwortet Fragen zu den Förder- und Netzzugangsprofilen.

[ mehr... ]

Weiter zur Homepage res-legal.eu

ASHRAE Standard 189.1 Standard for the Design of High-Performance, Green Buildings

Green Buildings sind auch in den USA ein ebenfalls zu einem wichtigen Thema geworden. Der Standard 189.1P „Standard for the Design of High-Performance, Green Buildings“ wurde vom amerikanischen Ingenieurverband ASHRAE zusammen mit dem U.S. Green Building Council (USGBC) und die Illumination Engineering Society of North America (IESNA) als Grundlage zu Planung, Ausführung und Betrieb von energieeffizienten Gebäuden erarbeitet. Die Richtlinie derzeit als kostenlose Leseversion im Internet zur Verfügung.
[ mehr... ]

DIN V 18599-100, Vornorm, Ausgabe: 2009-10

Energetische Bewertung von Gebäuden - Berechnung des Nutz-, End- und Primärenergiebedarfs für Heizung, Kühlung, Lüftung, Trinkwarmwasser und Beleuchtung - Teil 100: Änderungen zu DIN V 18599-1 bis DIN V 18599-10
[ mehr... ]

DIN EN 15603 Energieeffizienz von Gebäuden

Die DIN EN 15603 Energieeffizienz von Gebäuden - Gesamtenergiebedarf und Festlegung der Energiekennwerte ist im August 2008 erschienen.
[ mehr... ]

Nähere Informationen zur Norm