Menü

Energieeffiziente IKT für Mittelstand, Verwaltung und Wohnen - IT2Green

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) will mit dem Wettbewerb ausgewählte Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten (FuE-Aktivitäten) zur beschleunigten Entwicklung und breitenwirksamen Nutzung energie-, umwelteffizienter und innovativer Informations- und Kommunikationsinfrastrukturen sowie Dienste für Mittelstand, Verwaltung und Wohnen fördern. Die FuE-Aktivitäten sollen im Rahmen von Modellprojekten für Wirtschaft, Verwaltung und Wohnkomplexen zu Systemlösungen führen.

Fördergegenstand sind FuE-Projekte, die in anwenderspezifische Innovationscluster eingebettet sind. Im Zentrum stehen die Entwicklung und Erprobung von Systemansätzen, die es ermöglichen, typische IKT-Anwendungen (Technik, Organisation, Geschäftsmodelle und Dienste) so zu strukturieren, dass dadurch die Energieeffizienz der IKT steigt. Im Mittelpunkt stehen neben der Entwicklung entsprechender IKT-Infrastrukturen und Dienste die Erforschung und Gestaltung entsprechender Methoden und Tools, die den Energiebedarf der IKT-Nutzung reduzieren können. Deren Wirksamkeit sollte durch praxisnahe Erprobung nachgewiesen werden.

 

Weiter zu it2green.de