Menü

Energie-Monitoring an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

 

Die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg will Strom sparen und das Energiebewusstsein der Studierenden steigern. Bewerkstelligen will sie dies mit dem kürzlich gestarteten Projekt "Energiemonitoring am Standort Rheinbach" in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT. Professor Alejandro Valenzuela und Gerd Heinen, beide aus dem Fachbereich Elektrotechnik, Maschinenbau und Technikjournalismus, begleiten das Projekt wissenschaftlich.

Am gesamten Campus in Rheinbach werden Stromzähler angebracht sowie Großbildschirme in der Mensa und in Cafeterien, in Seminarräumen und Laboren. Auf diesen Energie-Monitoren können Studierende und Mitarbeiter ihren aktuellen Stromverbrauch ablesen. Ab Herbst 2010 sollen die Bildschirme in Betrieb sein.

 

Weiter zum Energie-Monitoring