Menü

Universität Tübingen - Kooperationsprojekt für erneuerbare Energien an der Universität

Kooperationsprojekt für erneuerbare Energien an der Universität Tübingen:
Geographen, Umweltphysiker und Betriebstechniker des Universitätsklinikums und der Universität Tübingen werden im Projektzeitraum alle relevanten Dächer auf Ihre Eignung für Solaranlagen untersuchen. Auch gehört die Gründung eines interdisziplinären Netzwerkes zu den Zielen, um universitätsinterne Kompetenzen zu bündeln und hochqualifizierte Auftragsarbeiten durch die Lehrstühle zu fördern. Das Projekt wird bis zum Jahr 2016 mit rund 500.000 Euro vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst (MWK) des Landes Baden-Württemberg gefördert.

Weitere Informationen

Pressemitteilung der Universität Tübingen