Menü

Raumprogramme

  • Differenzierung des Flächenprogramms als Raumliste mit Einzelräumen oder Raumgruppen mit Angaben zu Größe, Nutzung, Anzahl der Nutzerplätze etc.
  • Beschreibung der qualitativen Anforderungen, von denen unmittelbare Auswirkungen auf den Entwurf und die Kosten zu erwarten sind
  • Überprüfung der Angemessenheit von Raumprogrammen

Abgeschlossen (Auswahl)

2017

Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden - Flächenbedarf, Raumprogramm

2016

Christian-Albrechts-Universität Kiel: Neubau Geowissenschaften - Flächenbedarf, Raum- und Funktionsprogramm

Christian-Albrechts-Universität Kiel: Unterbringungsplanung des Physiologischen Instituts, der Agrarwissenschaftlichen Fakultät, des Mathematischen Instituts - Begleitende Prüfung von Flächenbedarf und Raumprogramm

Leibniz Universität Hannover: Mensa Schneiderberg - Wirtschaftlichkeitsuntersuchung

Leibniz Universität Hannover: Nachnutzung von Liegenschaften am Standort Welfengarten für die TIB/UB

Technische Universität Braunschweig: Differenzierung der Flächenprogramme der Institute für Pharmazie, Physik, Chemie/Lebensmittelchemie und Bibliotheken

Universität Bremen: Neubau Naturwissenschaften - Flächenbedarf, Raum- und Funktionsprogramm, VOF-Verfahren

Universität Hamburg: Raum- und Funktionsprogramm für die Fachbereiche Sprache, Literatur und Medien I und II, Geschichte, Philosophie sowie deren Teilbibliotheken

2014

Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf – Leibniz-Institut für umweltmedizinische Forschung (IUF): Prüfung eines Raumbedarfs für einen medizinischen Forschungsbau

Ruhr-Universität Bochum: Prüfung der Flächenbedarfsbemessung und des Raumprogramms für den Gebäudekomplex GC

Technische Universität Kaiserslautern: Raum- und Funktionsprogramm für den Forschungsneubau LASE

2013

Universität Zürich: Raum- und Funktionsprogramm für das ZZM Zürich

2012

Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung Frankfurt: Prüfung eines Raumprogramms

2011

Universität Hannover: Neubau 2. BA Maschinenbau in Garbsen – Stellungnahme Raumprogramm

2010

Fachhochschule Bielefeld: Erweiterung und Umplanung des Standorts Minden - Bedarfsbemessung und Raumprogramm

Hochschule für Musik Saar: Prüfung des vorliegenden Raumprogramms für einen geplanten Neubau

Universität Duisburg-Essen: Darstellung und Begründung eines Raumprogramms zur Neubauplanung einer Sporthalle

Universität Duisburg-Essen: Raumprogramm (Raumbelegungsprogramm) für das HMoP-Modernisierungsvorhaben Duisburg, Gebäude SG

Universität Duisburg-Essen: Raumprogramm für das HMOP-Modernisierungsvorhaben Nr. 5 Grundsanierung der Ebenen S05T (1. OG, 2. BA) und S05R (1. und 2. OG) für die Fakultät für Chemie (Institut für Umweltanalytik), die 2. Brückenprofessur Medizin

Universität Duisburg-Essen: Raumprogramm für die Unterbringung der Fakultät Bildungswissenschaften ohne die Lehreinheit Sport- und Bewegungswissenschaften

Vietnamesisch-Deutsche Universität (VGU): Bedarfsermittlung und Raumprogramm

2009

Hochschule Rhein-Waal: Flächenplanung, Raumprogramm

Universität Duisburg-Essen: Darstellung und Begründung der Raumprogramme zur Neubauplanung für Hörsäle verschiedener Größen

Momenten sind keine Publikationen zugewiesen.

Momenten sind keine Veranstaltungen zugewiesen.